Angebote zu "Carnival" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Salut Salon - Die Magie der Träume
40,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Hamburger Quartett Salut Salon begeistert seit über 17 Jahren das Publikum auf der ganzen Welt mit Klassik von Bach bis Prokofiev, mit Tangos von Astor Piazzolla, eigenen Chansons, Instrumental-Akrobatik und poetischem Puppenspiel. Das Geheimnis der ECHO-Preisträgerinnen: ihre Konzerte voller Virtuosität, Charme und Humor. Damit reißen sie ihre Zuschauer im Pariser Olympia genauso zu Beifallsstürmen hin wie im Teatro Municipal in Rio de Janeiro oder in der Elbphilharmonie in Hamburg. Sie sprengen den Rahmen üblicher Klassikkonzerte, machen die Puristen unter den Liebhabern dieser Musik staunen, und die, die sonst nicht in klassische Konzerte gehen, ebenso. Was sonst nur Popstars gelingt, schaffen Salut Salon mit ihrer Bearbeitung von Vivaldis ?Sommer? auch viral: Über 25 Millionen Mal wurde ihr Video ?Wettstreit zu viert? auf YouTube angeklickt. Und 2016 bekam die Formation um die beiden Gründerinnen Angelika Bachmann und Iris Siegfried für ihr drittes Album bei Warner ? ?Carnival Fantasy? ihren bislang renommiertesten Preis, den ECHO Klassik in der Kategorie ?Klassik ohne Grenzen?.Das kommende Jahr wird magisch - 2020 verzaubern Salut Salon ihr Publikum mit ihrer neuen Bühnenshow: DIE MAGIE DER TRÄUME. Der Titel ist Programm. Es geht um Träume und den Zauber, der von Träumen ausgehen kann. Gerade die Musik ist voll davon: Ob mit Tschaikovskys ?Winterträume?, Ysaÿes ?Rêve d?enfant/Traum eines Kindes? oder ?Hedwig?s Theme? aus der Filmmusik zu Harry Potter ? die vier Musikerinnen zaubern und verzaubern, spielen und singen, rappen und steppen. Was ist Traum, was Realität? Die Magie liegt bei Salut Salon auch darin, dass diese Frage unbeantwortet bleibt. Im Frühjahr 2020 feiern sie in ihrer Heimatstadt an der Elbe Premiere - Thalia-Intendant Joachim Lux freut diese Tradition. Das mit Salut Salon und dem Thalia Theater sei eine besondere Beziehung. ?Da ist die Power der Musikerinnen, ihr unschlagbarer Humor und Optimismus, ihre Spielfreude und natürlich ihr musikalisches Können?, so Lux. ?All das passt perfekt zum Thalia. Wir freuen uns immer aufs Neue auf das aktuelle Programm!?Bis zur Premiere sind Angelika Bachmann (Geige), Iris Siegfried (Geige), Lidia Kalendareva (Klavier) und Anna-Lena Perenthaler (Cello) noch in der Zauberschule, nach der Premiere in Deutschland und international auf Tour.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Salut Salon - Die Magie der Träume
39,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Hamburger Quartett Salut Salon begeistert seit über 17 Jahren das Publikum auf der ganzen Welt mit Klassik von Bach bis Prokofiev, mit Tangos von Astor Piazzolla, eigenen Chansons, Instrumental-Akrobatik und poetischem Puppenspiel. Das Geheimnis der ECHO-Preisträgerinnen: ihre Konzerte voller Virtuosität, Charme und Humor. Damit reißen sie ihre Zuschauer im Pariser Olympia genauso zu Beifallsstürmen hin wie im Teatro Municipal in Rio de Janeiro oder in der Elbphilharmonie in Hamburg. Sie sprengen den Rahmen üblicher Klassikkonzerte, machen die Puristen unter den Liebhabern dieser Musik staunen, und die, die sonst nicht in klassische Konzerte gehen, ebenso. Was sonst nur Popstars gelingt, schaffen Salut Salon mit ihrer Bearbeitung von Vivaldis ?Sommer? auch viral: Über 25 Millionen Mal wurde ihr Video ?Wettstreit zu viert? auf YouTube angeklickt. Und 2016 bekam die Formation um die beiden Gründerinnen Angelika Bachmann und Iris Siegfried für ihr drittes Album bei Warner ? ?Carnival Fantasy? ihren bislang renommiertesten Preis, den ECHO Klassik in der Kategorie ?Klassik ohne Grenzen?.Das kommende Jahr wird magisch - 2020 verzaubern Salut Salon ihr Publikum mit ihrer neuen Bühnenshow: DIE MAGIE DER TRÄUME. Der Titel ist Programm. Es geht um Träume und den Zauber, der von Träumen ausgehen kann. Gerade die Musik ist voll davon: Ob mit Tschaikovskys ?Winterträume?, Ysaÿes ?Rêve d?enfant/Traum eines Kindes? oder ?Hedwig?s Theme? aus der Filmmusik zu Harry Potter ? die vier Musikerinnen zaubern und verzaubern, spielen und singen, rappen und steppen. Was ist Traum, was Realität? Die Magie liegt bei Salut Salon auch darin, dass diese Frage unbeantwortet bleibt. Im Frühjahr 2020 feiern sie in ihrer Heimatstadt an der Elbe Premiere - Thalia-Intendant Joachim Lux freut diese Tradition. Das mit Salut Salon und dem Thalia Theater sei eine besondere Beziehung. ?Da ist die Power der Musikerinnen, ihr unschlagbarer Humor und Optimismus, ihre Spielfreude und natürlich ihr musikalisches Können?, so Lux. ?All das passt perfekt zum Thalia. Wir freuen uns immer aufs Neue auf das aktuelle Programm!?Bis zur Premiere sind Angelika Bachmann (Geige), Iris Siegfried (Geige), Lidia Kalendareva (Klavier) und Anna-Lena Perenthaler (Cello) noch in der Zauberschule, nach der Premiere in Deutschland und international auf Tour.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Salut Salon - Die Magie der Träume
33,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Hamburger Quartett Salut Salon begeistert seit über 17 Jahren das Publikum auf der ganzen Welt mit Klassik von Bach bis Prokofiev, mit Tangos von Astor Piazzolla, eigenen Chansons, Instrumental-Akrobatik und poetischem Puppenspiel. Das Geheimnis der ECHO-Preisträgerinnen: ihre Konzerte voller Virtuosität, Charme und Humor. Damit reißen sie ihre Zuschauer im Pariser Olympia genauso zu Beifallsstürmen hin wie im Teatro Municipal in Rio de Janeiro oder in der Elbphilharmonie in Hamburg. Sie sprengen den Rahmen üblicher Klassikkonzerte, machen die Puristen unter den Liebhabern dieser Musik staunen, und die, die sonst nicht in klassische Konzerte gehen, ebenso. Was sonst nur Popstars gelingt, schaffen Salut Salon mit ihrer Bearbeitung von Vivaldis ?Sommer? auch viral: Über 25 Millionen Mal wurde ihr Video ?Wettstreit zu viert? auf YouTube angeklickt. Und 2016 bekam die Formation um die beiden Gründerinnen Angelika Bachmann und Iris Siegfried für ihr drittes Album bei Warner ? ?Carnival Fantasy? ihren bislang renommiertesten Preis, den ECHO Klassik in der Kategorie ?Klassik ohne Grenzen?.Das kommende Jahr wird magisch - 2020 verzaubern Salut Salon ihr Publikum mit ihrer neuen Bühnenshow: DIE MAGIE DER TRÄUME. Der Titel ist Programm. Es geht um Träume und den Zauber, der von Träumen ausgehen kann. Gerade die Musik ist voll davon: Ob mit Tschaikovskys ?Winterträume?, Ysaÿes ?Rêve d?enfant/Traum eines Kindes? oder ?Hedwig?s Theme? aus der Filmmusik zu Harry Potter ? die vier Musikerinnen zaubern und verzaubern, spielen und singen, rappen und steppen. Was ist Traum, was Realität? Die Magie liegt bei Salut Salon auch darin, dass diese Frage unbeantwortet bleibt. Im Frühjahr 2020 feiern sie in ihrer Heimatstadt an der Elbe Premiere - Thalia-Intendant Joachim Lux freut diese Tradition. Das mit Salut Salon und dem Thalia Theater sei eine besondere Beziehung. ?Da ist die Power der Musikerinnen, ihr unschlagbarer Humor und Optimismus, ihre Spielfreude und natürlich ihr musikalisches Können?, so Lux. ?All das passt perfekt zum Thalia. Wir freuen uns immer aufs Neue auf das aktuelle Programm!?Bis zur Premiere sind Angelika Bachmann (Geige), Iris Siegfried (Geige), Lidia Kalendareva (Klavier) und Anna-Lena Perenthaler (Cello) noch in der Zauberschule, nach der Premiere in Deutschland und international auf Tour.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Salut Salon - Die Magie der Träume
41,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Hamburger Quartett Salut Salon begeistert seit über 17 Jahren das Publikum auf der ganzen Welt mit Klassik von Bach bis Prokofiev, mit Tangos von Astor Piazzolla, eigenen Chansons, Instrumental-Akrobatik und poetischem Puppenspiel. Das Geheimnis der ECHO-Preisträgerinnen: ihre Konzerte voller Virtuosität, Charme und Humor. Damit reißen sie ihre Zuschauer im Pariser Olympia genauso zu Beifallsstürmen hin wie im Teatro Municipal in Rio de Janeiro oder in der Elbphilharmonie in Hamburg. Sie sprengen den Rahmen üblicher Klassikkonzerte, machen die Puristen unter den Liebhabern dieser Musik staunen, und die, die sonst nicht in klassische Konzerte gehen, ebenso. Was sonst nur Popstars gelingt, schaffen Salut Salon mit ihrer Bearbeitung von Vivaldis ?Sommer? auch viral: Über 25 Millionen Mal wurde ihr Video ?Wettstreit zu viert? auf YouTube angeklickt. Und 2016 bekam die Formation um die beiden Gründerinnen Angelika Bachmann und Iris Siegfried für ihr drittes Album bei Warner ? ?Carnival Fantasy? ihren bislang renommiertesten Preis, den ECHO Klassik in der Kategorie ?Klassik ohne Grenzen?.Das kommende Jahr wird magisch - 2020 verzaubern Salut Salon ihr Publikum mit ihrer neuen Bühnenshow: DIE MAGIE DER TRÄUME. Der Titel ist Programm. Es geht um Träume und den Zauber, der von Träumen ausgehen kann. Gerade die Musik ist voll davon: Ob mit Tschaikovskys ?Winterträume?, Ysaÿes ?Rêve d?enfant/Traum eines Kindes? oder ?Hedwig?s Theme? aus der Filmmusik zu Harry Potter ? die vier Musikerinnen zaubern und verzaubern, spielen und singen, rappen und steppen. Was ist Traum, was Realität? Die Magie liegt bei Salut Salon auch darin, dass diese Frage unbeantwortet bleibt. Im Frühjahr 2020 feiern sie in ihrer Heimatstadt an der Elbe Premiere - Thalia-Intendant Joachim Lux freut diese Tradition. Das mit Salut Salon und dem Thalia Theater sei eine besondere Beziehung. ?Da ist die Power der Musikerinnen, ihr unschlagbarer Humor und Optimismus, ihre Spielfreude und natürlich ihr musikalisches Können?, so Lux. ?All das passt perfekt zum Thalia. Wir freuen uns immer aufs Neue auf das aktuelle Programm!?Bis zur Premiere sind Angelika Bachmann (Geige), Iris Siegfried (Geige), Lidia Kalendareva (Klavier) und Anna-Lena Perenthaler (Cello) noch in der Zauberschule, nach der Premiere in Deutschland und international auf Tour.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Salut Salon - Die Magie der Träume
41,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Hamburger Quartett Salut Salon begeistert seit über 17 Jahren das Publikum auf der ganzen Welt mit Klassik von Bach bis Prokofiev, mit Tangos von Astor Piazzolla, eigenen Chansons, Instrumental-Akrobatik und poetischem Puppenspiel. Das Geheimnis der ECHO-Preisträgerinnen: ihre Konzerte voller Virtuosität, Charme und Humor. Damit reißen sie ihre Zuschauer im Pariser Olympia genauso zu Beifallsstürmen hin wie im Teatro Municipal in Rio de Janeiro oder in der Elbphilharmonie in Hamburg. Sie sprengen den Rahmen üblicher Klassikkonzerte, machen die Puristen unter den Liebhabern dieser Musik staunen, und die, die sonst nicht in klassische Konzerte gehen, ebenso. Was sonst nur Popstars gelingt, schaffen Salut Salon mit ihrer Bearbeitung von Vivaldis ?Sommer? auch viral: Über 25 Millionen Mal wurde ihr Video ?Wettstreit zu viert? auf YouTube angeklickt. Und 2016 bekam die Formation um die beiden Gründerinnen Angelika Bachmann und Iris Siegfried für ihr drittes Album bei Warner ? ?Carnival Fantasy? ihren bislang renommiertesten Preis, den ECHO Klassik in der Kategorie ?Klassik ohne Grenzen?.Das kommende Jahr wird magisch - 2020 verzaubern Salut Salon ihr Publikum mit ihrer neuen Bühnenshow: DIE MAGIE DER TRÄUME. Der Titel ist Programm. Es geht um Träume und den Zauber, der von Träumen ausgehen kann. Gerade die Musik ist voll davon: Ob mit Tschaikovskys ?Winterträume?, Ysaÿes ?Rêve d?enfant/Traum eines Kindes? oder ?Hedwig?s Theme? aus der Filmmusik zu Harry Potter ? die vier Musikerinnen zaubern und verzaubern, spielen und singen, rappen und steppen. Was ist Traum, was Realität? Die Magie liegt bei Salut Salon auch darin, dass diese Frage unbeantwortet bleibt. Im Frühjahr 2020 feiern sie in ihrer Heimatstadt an der Elbe Premiere - Thalia-Intendant Joachim Lux freut diese Tradition. Das mit Salut Salon und dem Thalia Theater sei eine besondere Beziehung. ?Da ist die Power der Musikerinnen, ihr unschlagbarer Humor und Optimismus, ihre Spielfreude und natürlich ihr musikalisches Können?, so Lux. ?All das passt perfekt zum Thalia. Wir freuen uns immer aufs Neue auf das aktuelle Programm!?Bis zur Premiere sind Angelika Bachmann (Geige), Iris Siegfried (Geige), Lidia Kalendareva (Klavier) und Anna-Lena Perenthaler (Cello) noch in der Zauberschule, nach der Premiere in Deutschland und international auf Tour.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Salut Salon - Die Magie der Träume
41,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Hamburger Quartett Salut Salon begeistert seit über 17 Jahren das Publikum auf der ganzen Welt mit Klassik von Bach bis Prokofiev, mit Tangos von Astor Piazzolla, eigenen Chansons, Instrumental-Akrobatik und poetischem Puppenspiel. Das Geheimnis der ECHO-Preisträgerinnen: ihre Konzerte voller Virtuosität, Charme und Humor. Damit reißen sie ihre Zuschauer im Pariser Olympia genauso zu Beifallsstürmen hin wie im Teatro Municipal in Rio de Janeiro oder in der Elbphilharmonie in Hamburg. Sie sprengen den Rahmen üblicher Klassikkonzerte, machen die Puristen unter den Liebhabern dieser Musik staunen, und die, die sonst nicht in klassische Konzerte gehen, ebenso. Was sonst nur Popstars gelingt, schaffen Salut Salon mit ihrer Bearbeitung von Vivaldis ?Sommer? auch viral: Über 25 Millionen Mal wurde ihr Video ?Wettstreit zu viert? auf YouTube angeklickt. Und 2016 bekam die Formation um die beiden Gründerinnen Angelika Bachmann und Iris Siegfried für ihr drittes Album bei Warner ? ?Carnival Fantasy? ihren bislang renommiertesten Preis, den ECHO Klassik in der Kategorie ?Klassik ohne Grenzen?.Das kommende Jahr wird magisch - 2020 verzaubern Salut Salon ihr Publikum mit ihrer neuen Bühnenshow: DIE MAGIE DER TRÄUME. Der Titel ist Programm. Es geht um Träume und den Zauber, der von Träumen ausgehen kann. Gerade die Musik ist voll davon: Ob mit Tschaikovskys ?Winterträume?, Ysaÿes ?Rêve d?enfant/Traum eines Kindes? oder ?Hedwig?s Theme? aus der Filmmusik zu Harry Potter ? die vier Musikerinnen zaubern und verzaubern, spielen und singen, rappen und steppen. Was ist Traum, was Realität? Die Magie liegt bei Salut Salon auch darin, dass diese Frage unbeantwortet bleibt. Im Frühjahr 2020 feiern sie in ihrer Heimatstadt an der Elbe Premiere - Thalia-Intendant Joachim Lux freut diese Tradition. Das mit Salut Salon und dem Thalia Theater sei eine besondere Beziehung. ?Da ist die Power der Musikerinnen, ihr unschlagbarer Humor und Optimismus, ihre Spielfreude und natürlich ihr musikalisches Können?, so Lux. ?All das passt perfekt zum Thalia. Wir freuen uns immer aufs Neue auf das aktuelle Programm!?Bis zur Premiere sind Angelika Bachmann (Geige), Iris Siegfried (Geige), Lidia Kalendareva (Klavier) und Anna-Lena Perenthaler (Cello) noch in der Zauberschule, nach der Premiere in Deutschland und international auf Tour.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Salut Salon - Die Magie der Träume
36,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Hamburger Quartett Salut Salon begeistert seit über 17 Jahren das Publikum auf der ganzen Welt mit Klassik von Bach bis Prokofiev, mit Tangos von Astor Piazzolla, eigenen Chansons, Instrumental-Akrobatik und poetischem Puppenspiel. Das Geheimnis der ECHO-Preisträgerinnen: ihre Konzerte voller Virtuosität, Charme und Humor. Damit reißen sie ihre Zuschauer im Pariser Olympia genauso zu Beifallsstürmen hin wie im Teatro Municipal in Rio de Janeiro oder in der Elbphilharmonie in Hamburg. Sie sprengen den Rahmen üblicher Klassikkonzerte, machen die Puristen unter den Liebhabern dieser Musik staunen, und die, die sonst nicht in klassische Konzerte gehen, ebenso. Was sonst nur Popstars gelingt, schaffen Salut Salon mit ihrer Bearbeitung von Vivaldis ?Sommer? auch viral: Über 25 Millionen Mal wurde ihr Video ?Wettstreit zu viert? auf YouTube angeklickt. Und 2016 bekam die Formation um die beiden Gründerinnen Angelika Bachmann und Iris Siegfried für ihr drittes Album bei Warner ? ?Carnival Fantasy? ihren bislang renommiertesten Preis, den ECHO Klassik in der Kategorie ?Klassik ohne Grenzen?.Das kommende Jahr wird magisch - 2020 verzaubern Salut Salon ihr Publikum mit ihrer neuen Bühnenshow: DIE MAGIE DER TRÄUME. Der Titel ist Programm. Es geht um Träume und den Zauber, der von Träumen ausgehen kann. Gerade die Musik ist voll davon: Ob mit Tschaikovskys ?Winterträume?, Ysaÿes ?Rêve d?enfant/Traum eines Kindes? oder ?Hedwig?s Theme? aus der Filmmusik zu Harry Potter ? die vier Musikerinnen zaubern und verzaubern, spielen und singen, rappen und steppen. Was ist Traum, was Realität? Die Magie liegt bei Salut Salon auch darin, dass diese Frage unbeantwortet bleibt. Im Frühjahr 2020 feiern sie in ihrer Heimatstadt an der Elbe Premiere - Thalia-Intendant Joachim Lux freut diese Tradition. Das mit Salut Salon und dem Thalia Theater sei eine besondere Beziehung. ?Da ist die Power der Musikerinnen, ihr unschlagbarer Humor und Optimismus, ihre Spielfreude und natürlich ihr musikalisches Können?, so Lux. ?All das passt perfekt zum Thalia. Wir freuen uns immer aufs Neue auf das aktuelle Programm!?Bis zur Premiere sind Angelika Bachmann (Geige), Iris Siegfried (Geige), Lidia Kalendareva (Klavier) und Anna-Lena Perenthaler (Cello) noch in der Zauberschule, nach der Premiere in Deutschland und international auf Tour.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Salut Salon - Die Magie der Träume
49,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Hamburger Quartett Salut Salon begeistert seit über 17 Jahren das Publikum auf der ganzen Welt mit Klassik von Bach bis Prokofiev, mit Tangos von Astor Piazzolla, eigenen Chansons, Instrumental-Akrobatik und poetischem Puppenspiel. Das Geheimnis der ECHO-Preisträgerinnen: ihre Konzerte voller Virtuosität, Charme und Humor. Damit reißen sie ihre Zuschauer im Pariser Olympia genauso zu Beifallsstürmen hin wie im Teatro Municipal in Rio de Janeiro oder in der Elbphilharmonie in Hamburg. Sie sprengen den Rahmen üblicher Klassikkonzerte, machen die Puristen unter den Liebhabern dieser Musik staunen, und die, die sonst nicht in klassische Konzerte gehen, ebenso. Was sonst nur Popstars gelingt, schaffen Salut Salon mit ihrer Bearbeitung von Vivaldis ?Sommer? auch viral: Über 25 Millionen Mal wurde ihr Video ?Wettstreit zu viert? auf YouTube angeklickt. Und 2016 bekam die Formation um die beiden Gründerinnen Angelika Bachmann und Iris Siegfried für ihr drittes Album bei Warner ? ?Carnival Fantasy? ihren bislang renommiertesten Preis, den ECHO Klassik in der Kategorie ?Klassik ohne Grenzen?.Das kommende Jahr wird magisch - 2020 verzaubern Salut Salon ihr Publikum mit ihrer neuen Bühnenshow: DIE MAGIE DER TRÄUME. Der Titel ist Programm. Es geht um Träume und den Zauber, der von Träumen ausgehen kann. Gerade die Musik ist voll davon: Ob mit Tschaikovskys ?Winterträume?, Ysaÿes ?Rêve d?enfant/Traum eines Kindes? oder ?Hedwig?s Theme? aus der Filmmusik zu Harry Potter ? die vier Musikerinnen zaubern und verzaubern, spielen und singen, rappen und steppen. Was ist Traum, was Realität? Die Magie liegt bei Salut Salon auch darin, dass diese Frage unbeantwortet bleibt. Im Frühjahr 2020 feiern sie in ihrer Heimatstadt an der Elbe Premiere - Thalia-Intendant Joachim Lux freut diese Tradition. Das mit Salut Salon und dem Thalia Theater sei eine besondere Beziehung. ?Da ist die Power der Musikerinnen, ihr unschlagbarer Humor und Optimismus, ihre Spielfreude und natürlich ihr musikalisches Können?, so Lux. ?All das passt perfekt zum Thalia. Wir freuen uns immer aufs Neue auf das aktuelle Programm!?Bis zur Premiere sind Angelika Bachmann (Geige), Iris Siegfried (Geige), Lidia Kalendareva (Klavier) und Anna-Lena Perenthaler (Cello) noch in der Zauberschule, nach der Premiere in Deutschland und international auf Tour.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Salut Salon - Die Magie der Träume
23,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Hamburger Quartett Salut Salon begeistert seit über 17 Jahren das Publikum auf der ganzen Welt mit Klassik von Bach bis Prokofiev, mit Tangos von Astor Piazzolla, eigenen Chansons, Instrumental-Akrobatik und poetischem Puppenspiel. Das Geheimnis der ECHO-Preisträgerinnen: ihre Konzerte voller Virtuosität, Charme und Humor. Damit reißen sie ihre Zuschauer im Pariser Olympia genauso zu Beifallsstürmen hin wie im Teatro Municipal in Rio de Janeiro oder in der Elbphilharmonie in Hamburg. Sie sprengen den Rahmen üblicher Klassikkonzerte, machen die Puristen unter den Liebhabern dieser Musik staunen, und die, die sonst nicht in klassische Konzerte gehen, ebenso. Was sonst nur Popstars gelingt, schaffen Salut Salon mit ihrer Bearbeitung von Vivaldis ?Sommer? auch viral: Über 25 Millionen Mal wurde ihr Video ?Wettstreit zu viert? auf YouTube angeklickt. Und 2016 bekam die Formation um die beiden Gründerinnen Angelika Bachmann und Iris Siegfried für ihr drittes Album bei Warner ? ?Carnival Fantasy? ihren bislang renommiertesten Preis, den ECHO Klassik in der Kategorie ?Klassik ohne Grenzen?.Das kommende Jahr wird magisch - 2020 verzaubern Salut Salon ihr Publikum mit ihrer neuen Bühnenshow: DIE MAGIE DER TRÄUME. Der Titel ist Programm. Es geht um Träume und den Zauber, der von Träumen ausgehen kann. Gerade die Musik ist voll davon: Ob mit Tschaikovskys ?Winterträume?, Ysaÿes ?Rêve d?enfant/Traum eines Kindes? oder ?Hedwig?s Theme? aus der Filmmusik zu Harry Potter ? die vier Musikerinnen zaubern und verzaubern, spielen und singen, rappen und steppen. Was ist Traum, was Realität? Die Magie liegt bei Salut Salon auch darin, dass diese Frage unbeantwortet bleibt. Im Frühjahr 2020 feiern sie in ihrer Heimatstadt an der Elbe Premiere - Thalia-Intendant Joachim Lux freut diese Tradition. Das mit Salut Salon und dem Thalia Theater sei eine besondere Beziehung. ?Da ist die Power der Musikerinnen, ihr unschlagbarer Humor und Optimismus, ihre Spielfreude und natürlich ihr musikalisches Können?, so Lux. ?All das passt perfekt zum Thalia. Wir freuen uns immer aufs Neue auf das aktuelle Programm!?Bis zur Premiere sind Angelika Bachmann (Geige), Iris Siegfried (Geige), Lidia Kalendareva (Klavier) und Anna-Lena Perenthaler (Cello) noch in der Zauberschule, nach der Premiere in Deutschland und international auf Tour.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe